APC Aufsatzbacken Standardform, QC-Version

QC-Aufsatzbacken sind auf 30-35 HRC vorgehärtet. Bei dieser Härte ist eine Weiterbearbeitung ohne Probleme möglich, ebenso wird ein vorzeitiger Verschleiß der konischen Aufnahmebohrungen weitgehend ausgeschlossen. Die Backen werden mit sehr engen Toleranzen gefertigt, um immer einem perfekten Sitz auf MicroCentric Spannfuttern zu gewährleisten. Die Bearbeitung der Backen kann entweder auf dem Futter mit QC-Option oder auf einer QC-Ausdrehvorrichtung erfolgen.

 

Bestell-Nr. Für Futter L B H Material Gewicht kg
per Stück
Q4-100S APC-4-xxx-QC 50 19 25 Stahl 0,17
Q4-150S APC-4-xxx-QC 50 19 38 Stahl 0,23
Q4-200S APC-4-xxx-QC 50 19 51 Stahl 0,32
Q6-150S APC-6-xxx-QC 75 25 38 Stahl 0,45
Q6-200S APC-6-xxx-QC 75 25 51 Stahl 0,59
Q6-300S APC-6-xxx-QC 75 25 76 Stahl 0,91
Q8-200S APC-8-xxx-QC 100 38 51 Stahl 1,13
Q8-300S APC-8-xxx-QC 100 38 76 Stahl 1,82
Q10-200S APC-10-xxx-QC 125 38 51 Stahl 1,59
Q10-300S APC-10-xxx-QC 125 38 76 Stahl 2,27

 Andere Werkstoffe und Abmessungen sind auf Anfrage erhältlich.

APC Aufsatzbacken Segmentform, QC-Version

Diese Aufsatzbacken umschließen das Werkstück in einem vollen Kreis. Wir empfehlen diese Konfiguration für alle dünnwandigen Werkstücke, die ansonsten sehr leicht bei der Spannung verformt werden. QC-Aufsatzbacken sind auf 30-35 HRC vorgehärtet. Bei dieser Härte ist eine Weiterbearbeitung ohne Probleme möglich, ebenso wird ein vorzeitiger Verschleiß der konischen Aufnahmebohrungen weitgehend ausgeschlossen. Die Bearbeitung der Backen kann entweder auf dem Futter oder auf einer Ausdrehvorrichtung erfolgen.

 

Bestell-Nr. Für Futter D ø min. H Material Gewicht kg
per Satz
Q4-151S APC-4-xxx-QC 100 8 38 Stahl 2,18
Q6-201S APC-6-xxx-QC 150 8 51 Stahl 6,41
Q8-201S APC-8-xxx-QC 200 16 51 Stahl 11,80
Q10-201S APC-10-xxx-QC 250 16 51 Stahl 19,30

Die o.g. Aufsatzbacken sind für ein 3-Backenfutter vorgesehen. Andere Backenanzahl, Werkstoffe bzw. Abmessungen sind auf Anfrage erhältlich.