KHF-Zubehör

Neben Aufsatzbacken bieten wir folgendes Zubehör zum Einsatz von KHF-Futtern an:

Bestell-Nr. Benennung Verwendung
ZA Zugrohradapteranpassung Zur Verbindung der KHF-Futter mit dem Zugrohr des Spannzylinder wird ein Zugrohradapter mit ent-sprechendem Anschlussgewinde verwendet, der je nach Maschinentyp ausgeführt werden muss.
SF Spindelflansch Die KHF-Futter werden mit einem Spindelflansch an der Spindelnase der Maschine montiert. Damit ist eine Ausrichtbarkeit und eine individuelle Anpassung je nach Maschinenbauart gegeben.

Ausführliche Beschreibungen entnehmen Sie bitte dem Printkatalog.