Zangenspannstock CB-NRD, axial feststehende Spannzange

Bei der Spannstockreihe CB-NRD werden die Spannzangen in den Futterkörper eingekuppelt. Bei Betätigung des integrierten Spannzylinders fährt der Kolben axial nach vorne. Dadurch wird die Schiebehülse mit Konus nach vorne bewegt und es erfolgt die radiale Spannbewegung ohne Niederzug des Werkstückes.

Für die pneumatische Betätigung sind Druckverstärkereinheiten im Übersetzungsverhältnis 1:2 oder 1:4 erhältlich.

Technische Daten:

Spannstocktyp Durchlass mm Spannbereich mm Kolbenhub mm Betätigungsdruck max. bar Spannkraft max. daN Gewicht kg
CB65-NRD 66,0 +/- 0,5 4 35 5.510 12,5
CB100-NRD 100,0 +/- 1,0 8 35 7.950 24,8

 

Abmessungen:

Bestell-Nr. A B C D E F G H J K
CB65-NRD 98,7 145,0 164,6 147,3 M10 109,1 126,5 9,0 12,7 63,5
CB100-NRD 145,0 190,5 227,3 205,7 M10 128,1 160,0 1,0 14,7 83,8

Eigenschaften:

  • Spannstockgrößen von 65 bis 100 mm Durchlass
  • Selbsthemmende Spannung mit eingebautem Spannzylinder, der hydraulisch oder pneumatisch angesteuert werden kann
  • Axial nicht bewegte Spannzange ohne Niederzug gewährleistet beim Spannen unveränderte Z-Position des Werkstückes
  • Durch die lebenslange Schmierung benötigen die Spannstöcke eine minimale Wartung
  • Alle Bauteile sind für eine hohe Genauigkeit und Haltbarkeit gehärtet und geschliffen

Hauptmerkmale:

  • Axial fix
  • Anschlag möglich
  • Betätigung durch integrierten Spannzylinder
  • Luft- / Ölanschluss von hinten möglich

Lieferumfang:

  • Zangenspannstock
  • Luft- / Ölanschlüsse
  • Bedienungsanleitung